Spiel und Spaß Bewegungstag

Spiel und Spaß Bewegungstag

Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Ronnenberg hat am 26.10.2022 der 2. Bewegungstag des TuS Empelde stattgefunden. Den gesamten Vormittag wurden die Kinder mit Bewegungslandschaften und Ähnlichem bespaßt. Traditionell starteten die Betreuer mit mehreren Aufwärmspielen und bauten anschließend einzelne Stationen auf, an denen sich die Kinder unter Aufsicht frei austoben konnten. Zwischendurch gab es auch den ein oder anderen gesunden Snack für die Kinder und Helfer. Dabei weckten die vielen Möglichkeiten, welche mit den ganzen Stationen gegeben wurden, die Kreativität der Ferienpassteilnehmer. Die Kinder reagierten voller Freude auf die Ankündigung, dass Aktionen dieser Art für das kommende Jahr erneut geplant sind. Bezuschusst durch den Fördertopf „Startklar in die Zukunft“ und geplant durch die Jugendleiter wurde der Bewegungstag ein voller Erfolg für den Verein und auch für die Kinder, die sich im Anschluss komplett ausgepowert auf den Heimweg machten.

Ferienpassaktion 2022

Am Mittwoch den 13.4. veranstalteten die Sparten des TuS Empelde erstmals gemeinsam eine Ferienpassaktion. Hierzu meldeten sich über 50 Teilnehmer und Teilnehmerinnen im Alter zwischen sechs und 14 Jahren an, um während der Osterferien einen Einblick in den Verein zu bekommen.


Nachdem sich alle in der Halle versammelt haben ging es um 10.30 Uhr richtig los. Die Gruppe wurde in zwei Teams eingeteilt und jeder bekam einen Ball in die Hand gedrückt. Es ging darum, die eigenen Bälle auf die Hallenhälfte des anderen Teams zu werfen, rollen oder schießen während diese von der anderen Seite zurück befördert wurden. Das Team das am Ende die wenigsten Bälle auf ihrer Seite hatte, gewann die Runde.


Nachdem alle richtig warm waren konnten die Aktionen der einzelnen Sparten aufgebaut werden. Vertreten waren die Handballer, Inline-Hockey- und Tischtennisspieler, sowie die Faustballer.
Den Kindern wurde ermöglicht jede der Sportarten ein wenig kennen zu lernen und vielleicht sogar Interesse an ihnen zu finden, falls sie die ein oder andere noch nicht kannten. Ermöglicht wurde die Veranstaltung durch den Förderbeitrag des Landessportbunds, um den sich die Jugendvertreter des TuS Empelde Gowtham Paskaran und Robert Hüper bemühten.


Auch wenn es das erste Mal war, dass sich die Sparten zusammengetan haben, um eine solche Veranstaltung auszutragen, war sie erfolgreich und hat allen Beteiligten Spaß gemacht.
Eine Neuauflage wird auf jeden Fall stattfinden.

Grundschule Wettbergen: tollen Kooperation mit der Faustballabteilung des TUS Empelde

Dank einer tollen Kooperation mit der Faustballabteilung des TUS Empelde konnten wir heute 20 Faustbälle sowie eine Leine entgegennehmen. Maxi und Robert Hüper übergaben uns die Materialien.

Im Zuge einer sehr gelungenen Lehrerfortbildung konnten sich die Lehrkräfte bereits einen ersten Eindruck zum Faustball machen und der Kontakt zum TUS Empelde wurde folglich intensiviert.

Zukünftig wollen wir unsere Partnerschaft mit der Faustballabteilung des TUS Empelde ausbauen, um den Schülerinnen und Schülern diese Sportart näher zubringen. Schon im kommenden Januar sollen Schnuppertrainings in den ersten Klassen durchgeführt werden.

Ein großer Dank gilt vor allem Maxi und Robert Hüper, durch deren Engagement wir das sportliche Angebot an unserer Schule um eine tolle Sportart erweitern konnten. Außerdem danken wir dem Sparkassen Sportfonds Hannover, durch den eine Finanzierung der Spielgeräte erst möglich geworden ist.

Pressemitteilung: TUS Empelde erweitert Online-Kurs-Angebote

Pressemitteilung
21. April 2021 – TUS Empelde erweitert Online-Kurs-Angebote

Die Gymnastiksparte des TUS Empelde erweitert ihr Angebot ab dem 06. Mai um einen weiteren Kurs, sodass fünf Fitnessmöglichkeiten, durch vier Übungsleiterinnen, wöchentlich angeboten werden. Im neuen Online-Kurs am Donnerstagabend dreht sich alles um „Fitness/Bauch, Beine, Po – Bewegung und Fitness für den ganzen Körper“ sagt die Kursleitung Christiane Weißenborn.

Somit gibt es jede Woche Gymnastik, Intervalltraining, Workout, Wirbelsäulentraining und “Bauch, Beine, Po” per Zoomkonferenz. Für die Teilnahme werden lediglich ein Laptop, PC mit Lautsprecher, Tablet oder Handy benötigt. Kamera oder Mikrofon sind nicht erforderlich. Interessenten senden eine E-Mail an:
tus-empelde-gymnastik@mail.de
und erhalten im Anschluss die Zugangsdaten für die jeweiligen Kurse, verbunden mit einer Kurzerklärung für die Anmeldung. Die Teilnahme an den Online-Kursen ist auch für Nichtmitglieder kostenfrei.

Tus Empelde startet Bewegungs-Pass

Pressemitteilung

26. März 2021 – Tus Empelde startet Bewegungs-Pass

Eine einfache Idee überzeugt und findet immer Anklang!

37 Vereine und ihre Kooperationspartner nehmen in diesem Jahr an der Bewegungs-Pass Aktion in der Region Hannover teil. Auf die Vereine, Schulen und KiTas verteilen sich knapp 16.000 Pässe, welche die Kinder dazu animieren sollen möglichst aktiv und ohne Elterntaxi zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zur Schule oder in den Kindergarten zu kommen.

Die SportRegion Hannover hatte 2017 erstmalig den „Bewegungs-Pass für Kids“ gestartet, um – nach einer Idee der SG Letter 05 – der steigenden Anzahl an Elterntaxis entgegenzuwirken. Die weiterhin große Resonanz bei den Vereinen zeigt, dass man hier den Nagel auf den Kopf getroffen hat.
Einer davon ist der Tus Empelde, der erneut wieder mit dem Familienzentrum Johanneskirchengemeinde Empelde, dem Johanneskindergarten Empelde, der Kita „An der Halde“ und der Theodor Heuss Grundschule. 600 Kinder machen bei uns mit“ freut sich Maxi Hüper vom Tus Empelde.
Felix Decker, Sportreferent der Sportjugend der SportRegion Hannover freut sich wieder die Stiftung Hannoversche Volksbank und die Region Hannover sowie erstmals die Landeshauptstadt Hannover als starke Partner an seiner Seite zu haben, die das Projekt finanziell unterstützen.

Und so funktioniert der Bewegungs-Pass: Für jeden Tag, an dem das Kind den Hin- und Rückweg zu Schule, Kindergarten oder KiTa zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Roller bestreitet, unterschreiben die Eltern im Bewegungs-Pass. Bei 20 Unterschriften gibt es eine kleine Überraschung.

Jeder Weg zur Schule geht auch in die Klassenwertung mit ein und beschert der aktivsten Klasse jeder Schule zusätzlich ein Klassengeschenk, das für weitere Bewegung sorgt.
Zudem können bis spätestens 25. Juni 2021 Stempel für Schwimm- oder Sportabzeichen sowie weitere Vereins- und Bewegungsaktionen gesammelt werden.

Bei mindestens zwei Stempeln geht der Bewegungs-Pass in eine Verlosung mit tollen Preisen, die nach den Sommerferien in einem geeigneten Rahmen an die Gewinner übergeben werden. Der vollständig ausgefüllte Bewegungs-Pass wird vom Tus Empelde und dem Familienzentrum eingesammelt.

 

Weitere Informationen zu der Aktion finden Sie z.B. unter: www.sportregionhannover.de/bewegungs-pass-fuer-kids

Kontakt für Rückfragen
Maxi Hüper, Tus Empelde
E-Mail schreiben

André Eisengarten
E-Mail schreiben